Spaß mit Schaum

Baden, Wärme, prima Klima:

Alles für Sie. Alles von Schwaben

Fussball im Grün

Liebe Kund*innen,

Ihre Wünsche rund um Bad und Haustechnik sind so individuell wie Sie!
Ob Badsanierung oder zeitgemäße Heizung, Ihr Projekt ist bei uns bestens aufgehoben. Schwaben ist Ihr meisterlicher Partnerbetrieb für Bad-, Heizung- und Klimatechnik in Stuttgart-Feuersee und Umgebung.

Für Ihr Zuhause und Ihr Wohlgefühl

Mit modernen Technologien und Baustoffen, vielseitigem Know-how am Puls der Zeit und Fingerspitzengefühl setzen wir Ihre Ideen so um, dass Sie Ihren Wohnkomfort Tag für Tag genießen. Technik, Design und Effizienz gehen bei uns Hand in Hand – freuen Sie sich auf eine formschöne, funktionelle Badeinrichtung und exzellente haustechnische Ausrüstungen.

Gut zu wissen: Von Anfang an beraten und begleiten wir Sie offen, transparent und zuverlässig. Sie sind von Ihrer ersten Anfrage bis zur Übergabe immer im Mittelpunkt – und immer im Bild. Lassen Sie sich inspirieren und vereinbaren Sie einen Termin, wenn Sie schon konkrete Vorstellungen haben. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Florian Zeh, Geschäftsführer
mit dem gesamten Team

Kollege gesucht
Badewanne im Raum

Wasser

Viel Badespaß, ein Ansprechpartner – Badgestaltung und Badmodernisierung. Alle Gewerke aus einer Hand – von der Planung bis zum fertigen Badezimmer.
Mehr über Bäder

Badkonfigurator

Badkonfigurator

Wunschbad entwerfen und Circa-Kosten erfahren.
Bad planen

3D Badplaner

3-D-Badplaner

Bad konstruieren und plastische Ansicht erhalten:
Bad gestalten mit 3 D

warmes Wohnzimmer

Wärme

Heizen heute – Solarthermie oder Wärmepumpe: Unsere Heiztechnik ist immer energieeffizient und komfortabel.
Mehr über Wärmetechnik

Badkonfigurator

Heizungskonfigurator

Hier geht’s zum Wunschheizsystem und zu den ungefähren Kosten.
Heizung planen

Kind mit Pusteblume

Klima

Aufatmen in allen Räumen – auch für Allergiker*innen: Dafür sorgen Klimaanlagen. Die Multitalente kühlen oder wärmen, verbessern die Luft und beugen Schimmelbildung vor. Mensch und Gebäude leben gesünder.
Mehr über Klimageräte

Lassen Sie uns über Ihr Projekt reden!

21grad Blog:

Interessantes rund um Haus, Umwelt und Technik

Trinkwasser sparen: Toilette mit Regenwasser spülen

Trinkwasser sparen: Toilette mit Regenwasser spülen

In den ersten beiden Blogs unserer kleinen Reihe „Trinkwasser sparen“ haben wir Euch gezeigt, wie Ihr wertvolles Trinkwasser sparen und Regenwasser nutzen könnt. Dabei dürft Ihr allerdings nie vergessen, dass „Trinkwasser“ ein vielfach geprüftes Lebensmittel ist, bevor es bei Euch aus dem Wasserhahn kommt – „Regenwasser“ aber nicht. Um gesundheitliche Risiken durch die Nutzung von Regenwasser zu vermeiden, solltet Ihr ein paar wichtige Tipps beherzigen.
Mit Regenwasser Trinkwasser sparen – aber gesund und sauber

Mit Regenwasser Trinkwasser sparen – aber gesund und sauber

Der Klimawandel zeigt auch in Mitteleuropa ganz konkrete Auswirkungen: die durchschnittlichen Temperaturen steigen, Extremwetterlagen nehmen zu, es regnet insgesamt weniger. Das hat langfristig bedrohliche Folgen für unsere Trinkwasserversorgung. Ein Ausweg, der diese Ressourcen schützt: mehr Regenwasser nutzen! Das entlastet die Umwelt und schont zugleich die Haushaltskasse. In unserer kleinen Blog-Reihe geben wir Euch die Tipps, wie Ihr dieses Projekt daheim erfolgreich selber angehen könnte.
Mit Kreativität (und Regenwasser) Trinkwasser sparen

Mit Kreativität (und Regenwasser) Trinkwasser sparen

Trinkwasser ist unser wertvollstes Lebensmittel. Und stand, zumindest in den gemäßigten Klimaregionen, fast immer in ausreichendem Maße zur Verfügung. Mit dem Klimawandel ändert sich das aber gerade. Der von den Vereinten Nationen ausgerufene „Weltwassertag“ rückt das am 22. März, wie jedes Jahr, ganz deutlich in den Fokus. Grund genug, einmal die Wassersituation hierzulande näher zu beleuchten und kreativ nachzudenken, wie man Wasser sparen kann. Aber so, dass dadurch auch keine Gesundheitsrisiken entstehen – denn dieser Aspekt wird oft vernachlässigt. Wir zeigen Euch in unserer neuen Blog-Reihe, wie Ihr trotzdem ressourcenschonend Wasser sparen könnt.

Alle Beiträge unter www.vaillant.de/21-grad